Begleiter durch die Unterstufe

 „Wer Rat begehrt, dem ist zu helfen.“
(Sprichwort)

Einen Rat benötigt Ihr bestimmt auch einmal, falls etwas nicht so rund läuft. Der erste Ansprechpartner bei Fragen oder Sorgen ist sicherlich der Klassenleiter. Hierbei wird bewusst der Lehrer eines unterrichteten Hauptfaches gewählt, da dieser eine hohe Stundenzahl in eurer Klasse verbringt und somit schnell einen engen Kontakt zu den Schülern aufbauen kann. Zusätzlich arbeiten alle Klassenleiter der fünften Klassen eng im Team zusammen, um gemeinsame Projekte zu planen und auftretende Schwierigkeiten gemeinsam zu lösen. Auch das LEO-Programm dient dem Zweck, dass aus Euch eine Klasse mit starkem Zusammenhalt wird, in die man gerne geht.

Neben dem Klassenleiter steht allen Schülern der Unterstufe ein Team ausgewählter Lehrer zur Seite, welche immer ein offenes Ohr, gute Ratschläge und ihre Unterstützung in allen Belangen anbieten. Ansprechpartner sind hier die Betreuerin der Unterstufe, Frau Witt, die Verbindungslehrerin Frau Maier, die von den Schülern gewählten Vertrauenslehrer der Unterstufe, und die Schulpsychologin. Zudem werden die Lehrkräfte am GCE von Grundschullotsinnen unterstützt. Sie erteilen Intensivierungsstunden in Mathematik und bieten wöchentlich eine Sprech- und Förderstunde an.

Und wenn Ihr das Bedürfnis habt, mit einem älteren Schüler über ein Problem zu sprechen, könnt Ihr euch jederzeit an Eure Tutoren aus der 9. Jahrgangsstufe wenden, die Euch das ganze Schuljahr über mit Rat und Tat zur Seite stehen und gemeinsame Unternehmungen mit Euch starten.

Entwicklung und Umsetzung: Philipp Schmieder Medien – vanbittern